Fatima Kindergarten 17.04.2012Kira & Byro hatte SpaßAm 17. April waren die Hundefreunde Pegnitz und Umgebung e.V. zu Gast beim Auerbacher Fatima Kindergarten.

Der zweite Vorsitzende der Pegnitzer Hundefreunde, Holger Kraus, informierte die Kinder über das richtige Verhalten im Umgang mit dem Hund. Die Vorschulkinder bekamen auch die Sinnesorgane des Hundes plastisch dargestellt. Im Mittelpunkt des theoretischen Teils standen die beiden Boxer Kira und Byro, die sich geduldig von den Kindern streicheln ließen und Leckerchen gereicht bekamen. Im Anschluss daran ging es mit allen Kindern hinaus in den Garten zu den praktischen Vorführungen, die von den Hundeführern Rosalinde Bosanyi mit Broncko, Holger Kraus mit Kira und Sabine Reed mit Benny durchgeführt wurden. Den unumstrittenen Höhepunkt stellte zweifellos das anschließende Hundeführen dar. Jedes Kind, das wollte, durfte unter Anleitung der Hundefreunde einen Hund an der Leine führen.

Die Kinder bedankten sich mit einem Lied und einem Gedicht für die willkommene Abwechslung zum Kindergartenalltag. Man wurde sich schnell einig, diese Aktion im nächsten Kindergartenjahr zu wiederholen.

Die Presse berichtete darüber wie folgt:

bt24.de/Nordbayerischer Kurier vom 18.04.2012 "Zu Besuch bei Kindern"

oberpfalznetz.de/Der Neue Tag vom 18.04.2012 "Streicheleinheiten für Kira und Biro"

Interessenten aus Schulen und Kindergärten können sich gerne an die Hundefreunde Pegnitz wenden.

Hier einige Impressionen:


Copyright © 2012 | Design im Net | Alle Rechte vorbehalten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.