Die ersten ca. 16 Lebenswochen eines Welpen sind entscheidend für seine weitere Entwicklung, da sich in dieser Zeit positive wie auch negative Erfahrungen besonders einprägen.

Man unterscheidet hierbei:

  • Prägungsphase - bis ca. 7. Woche
  • Sozialisierungsphase - bis ca. 12. Woche
  • Rangordnungsphase - bis ca. 16. Woche


Voraussetzungen:

  • Der Hund sollte mindestens zehn bis zwölf Wochen alt sein.
  • Es muss eine Hundehaftpflichtversicherung vorhanden sein.
  • Der Hund muss geimpft sein.

Welpen

Kursinhalte:

  • Sozialisierung mit anderen Hunden
  • Verhalten beim Tierarzt
  • spielerisch Vertrauen zwischen Hund und Hundeführer aufbauen
  • Welpenspiel
  • Gewöhnung an verschiedene Alltagssituationen (Besuch am Bahnhof, Spaziergänge durch die Stadt und anliegende Wälder)
  • Leinenführigkeit
  • Sitz- und Platzübungen
  • Herankommen zum Hundeführer
  • Geschicklichkeits- und Konzentrationsübungen
  • Gruppenarbeit


Benötigte Ausrüstung:

  • festes Schuhwerk
  • Leine (1 m) mit Halsband
  • Hundespielzeug
  • Belohnung für den Hund (Leckerli)

Preise:

  • Eine Übungseinheit kostet 6 €. Der Betrag ist vor oder nach dem Training zu entrichten.
  • Vor Entrichtung des Preises können Sie mit Ihrem Hund zwei Mal schnuppern.

 

 

Trainer:  Daniela Fuchs, Mona Riederer, Rita Zitzmann

Der Kurs findet  jeden Samstag Nachmittag auf dem Übungsgelände des Vereins statt.
Die genauen Zeiten entnehmen Sie bitte den Terminen.

Copyright © 2012 | Design im Net | Alle Rechte vorbehalten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.